epd vor Ort


Landesdienst Ost
Landesdienst Nord
Landesdienst Niedersachsen-Bremen
Landesdienst Mitte-West
Landesdienst West
Landesdienst Bayern
Landesdienst Südwest

Wir setzen Schwerpunkte

Der Evangelische Pressedienst (epd) ist eine unabhängig arbeitende Nachrichtenagentur, die von der evangelischen Kirche getragen wird - seit mehr als 100 Jahren. Der epd liefert Texte und Fotos aus den Bereichen Kirche und Religion, Kultur, Medien und Bildung, Gesellschaft, Soziales, Dritte Welt und Entwicklung. Die wichtigsten Kunden sind die Redaktionen von Presse, Funk,  Fernsehen und Online-Diensten. Die epd-Zentralredaktion hat ihren Sitz in Frankfurt an Main. epd-Redakteure von sieben epd-Landesdiensten berichten an mehr als 30 Standorten in Deutschland – von Kiel bis München, von Saarbrücken bis Dresden. Sie sind... mehr

Neues Online-Angebot des epd

Schwerpunkte

Ein Jahr nach dem 500. Reformationsjubiläum verteidigen zwei Wittenberger Historiker den Mythos um Luthers Thesenanschlag 1517. In der Lutherstadt stellten Mirko Gutjahr...mehr

Der evangelische Medienbischof Volker Jung vermisst politisches Engagement, um Digitalisierung zu gestalten. Die politischen Aufgaben im Zusammenhang mit dem digitalen...mehr

AfD-Parteimitglieder erhalten auf dem evangelischen Kirchentag 2019 in Dortmund kein Forum. Vertreter der rechtspopulistischen Partei würden "nicht zur Mitwirkung auf...mehr

Wenn es gut läuft, stellt Irina um sieben Uhr morgens nach getaner Arbeit die Eimer in den Putzschrank des Versicherungsunternehmens und kriegt zehn Minuten später den...mehr

Der Wirtschaftswissenschaftler und Gründer mehrerer Hilfsorganisationen, Vlad Voiculescu, hat alles, was die westlich orientierte Elite in Rumänien ausmacht. Er verfügt...mehr

Der Rechtsruck und die politische Radikalisierung in Teilen Ostdeutschlands richtet nach der Überzeugung des Berliner Ökonomen Marcel Fratzscher enorme wirtschaftliche...mehr

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, will eine Berufsethik für Entwickler von Algorithmen entwickeln. "...mehr

Der hannoversche Theologe und Sozialwissenschaftler Gerhard Wegner warnt vor einem zu großen Tempo bei der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. "Wenn die Zeit...mehr

Der hannoversche Theologe und Sozialwissenschaftler Gerhard Wegner warnt vor einem zu großen Tempo bei der Digitalisierung von Wirtschaft und Gesellschaft. "Wenn die Zeit...mehr

Der evangelische Medienbischof Volker Jung hat mehr Aufmerksamkeit für die in der Türkei in Haft sitzenden Journalisten gefordert. "Wir sollten uns die Namen derjenigen...mehr

E-Books und E-Paper können in Europa künftig wie gedruckte Bücher, Zeitungen und Zeitschriften vom ermäßigten Mehrwertsteuersatz profitieren. Das entschied der EU-...mehr

Angesichts des wachsenden Einflusses sozialer Medien auf den Journalismus mahnen der Präsident des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), Mathias Döpfner, und...mehr

In seiner Heimat wird Denis Mukwege "der Mann, der die Frauen repariert" genannt. Der Titel ist als Ehre gemeint. Doch der kongolesische Gynäkologe, der sich seit zwei...mehr

Brasilien steht vor einer Schicksalswahl. Doch schon vor der Abstimmung am 7. Oktober herrscht eher Katerstimmung als Optimismus: Die beiden Favoriten sind laut Umfragen...mehr

Der Fahrer des Rettungswagens bahnt sich seinen Weg durch den chaotischen Verkehr der somalischen Hauptstadt Mogadischu. Ein neugeborenes Mädchen muss dringend ins...mehr

Medien

Nachrichten, Hintergrundberichte, Kommentare, Programmkritiken, Dokumentationen und Glossen.

Sozial

epd sozial berichtet kompetent und kompakt über aktuelle Entwicklungen in Sozialpolitik und Sozialwirtschaft.

Dokumentation

epd-Dokumentation ergänzt durch Hintergrundinformationen die aktuelle Berichterstattung des epd. 

Film

epd Film, die aktuelle Filmzeitschrift des Evangelischen Pressedienstes. Für Kinogänger und Filmfans.

x Jetzt bestellen ... Mit der epd Zentralausgabe erhalten Sie die wichtigsten Meldungen des Tages. Zu den Produkten