Artikel zum Thema: Tourismus
Bereich Titel Teaser
Landesdienst SüdwestReligion als Tourismus-Trend

Pilgerreise auf dem Jakobsweg oder Urlaub im Kloster - vor Überlastung, Alltagsstress und persönlichen Problemen fliehen Urlauber nicht mehr nur in Wellness-Zentren oder an den Strand. Seit den 90er Jahren steigt die Nachfrage nach spirituellen Freizeitangeboten kontinuierlich. Egal ob Yoga im indischen Ashram oder christliche Tradition: Im Alltag steigen die Kirchenaustrittszahlen, im Urlaub boomt die Spiritualität.