Artikel zum Thema: Landwirtschaft
Bereich Titel Teaser
Landesdienst Niedersachsen-BremenNiedersachsen will Überdüngung der Böden minimieren

Mit rund 900.000 Euro will das Land über drei Jahre ein Projekt unterstützen, um die Überdüngung und Nitratbelastung von Böden und Grundwasser zu minimieren. Ziel des Vorhabens "Wirtschaftsdüngermanagement Niedersachsen" von Landwirtschafts- und Umweltministerium sowie der Landwirtschaftkammer sei es, Mineraldünger einzusparen und die Nitratbelastung zu reduzieren, teilte das Landwirtschaftsministerium am Donnerstag in Hannover mit.