Artikel zum Thema: Pflege
Bereich Titel Teaser
Landesdienst BayernDiakonievorstand: Pflegeroboter nicht verteufeln

Der neue Vorstandssprecher der Erlanger Diakonie, Matthias Ewelt, lehnt Roboter in der Pflege nicht grundsätzlich ab. Bei Pflegehandlungen, die an die Schamgrenze gingen, könne er sich den Einsatz künstlicher Helfer durchaus vorstellen, sagte Ewelt dem Evangelischen Pressedienst (epd). "Der Roboter könnte Pflegebedürftige vielleicht auf das Klo heben", sagte Ewelt, der auch Vorstand bei der Stadtmission Nürnberg ist.

Landesdienst BayernMesse sucht Zukunftsstrategien für die Pflege

Der Fachkräftemangel in der Altenpflege bleibt das drängendste Problem der Pflegebranche. Das wird bei der Messe "Altenpflege" in Nürnberg erneut deutlich. Für Messeleiterin Carolin Pauly ist der Bereich Personalgewinnung derzeit das "schwierigste Thema", wie sie dem Evangelischen Pressedienst (epd) sagte. Man stelle daher das Personal in den Mittelpunkt der Messe.