Artikel zum Thema: EU
Bereich Titel Teaser
Fachdienst medienEU-Einigung auf Reform der Mediendienste-Richtlinie

Weniger versteckte Werbung, mehr Jugendschutz und eine markante Quote für europäische Werke: Das Europaparlament, die EU-Regierungen und die EU-Kommission haben sich am 26. April auf eine Reform der Richtlinie für audiovisuelle Mediendienste (AVMD-Richtlinie) geeinigt, wie die federführende SPD-Abgeordnete Petra Kammerevert und die EU-Kommission mitteilten. Das Gesetz soll die Regeln für klassisches Fernsehen und Angebote im Internet annähern.

Fachdienst medienEU: Rekordstrafe gegen Google wegen manipulierter Suchergebnisse

Wegen manipulierter Suchergebnisse soll US-Suchmaschinengigant Google der EU eine Rekordstrafe von 2,42 Milliarden Euro zahlen. Google habe seine marktbeherrschende Stellung in Deutschland, elf anderen EU-Ländern sowie Norwegen zum Nachteil der Verbraucher und Konkurrenzunternehmen jahrelang missbraucht, erklärte EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager am 27. Juni in Brüssel.