Artikel zum Thema: Musik
Bereich Titel Teaser
ZentralredaktionVerliebt in eine Pauke

Angefangen hat alles mit der kenianischen Nationalhymne und den Pauken. Kefah Brian lebte in einem Slum der Hauptstadt Nairobi und hörte die Musik erstmals live. Er war 16. Heute steht der schmale junge Mann vor einer Gruppe Jugendlicher, Notenblätter in der Hand. Er unterrichtet Musik an der Schule St. John im Elendsviertel Korogocho, wo er aufwuchs.