epd vor Ort


Göttingen
Göttingen
Braunschweig
Braunschweig
Hannover
Hannover
Osnabrück
Osnabrück
Bremen
Oldenburg
Oldenburg

Landesdienst Niedersachsen-Bremen

Der epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen reicht von dem traditionsreichen Studentenort Göttingen über den Stadtstaat Bremen bis zu den ostfriesischen Inseln. In Hannovers Altstadt gleich neben der Marktkirche hat die Zentrale des Landesdienstes ihren Sitz. Hier arbeiten die Kolleginnen und Kollegen aus den Regionalredaktionen und Korrespondentenbüros in Braunschweig, Bremen, Göttingen-Hildesheim, Lüneburg, Oldenburg-Ostfriesland und Osnabrück zu.
 
Die Berichterstattung mit rund 5.000 Meldungen im Jahr ist geprägt von sozialen Themen wie Armut und Reichtum in Stadt und Land. Zum... mehr

Kostenlos testen: Nachrichten epd Niedersachsen-Bremen

Schwerpunkte

Als der Garten vor 20 Jahren eröffnet wurde, war er in seiner Art mitten in einer Großstadt gelegen bundesweit einzigartig: An diesem Sonntag soll das Jubiläum im Bremer...mehr

Zum vierten ökumenischen Tauffest der christlichen Kirchen an der Weser in Bremerhaven an diesem Sonntag (20. August) wurden so viele Täuflinge wie noch nie angemeldet. "...mehr

Mit Blick auf die Wahlen im Herbst in Niedersachsen und auf Bundesebene hat der hannoversche Landesbischof Ralf Meister die Politiker zu Fairness ermahnt. "Ich bin...mehr

Mit einer Schwimm-Aktion will die niedersächsische Landesarmutskonferenz für mehr soziale Gerechtigkeit werben. Unter dem Titel "Leine-Schwimmen - Damit soziale...mehr

Das Kinderhilfswerk terre des hommes hat einen "beunruhigenden" Anstieg von Kindstötungen registriert. Danach gab es im ersten Halbjahr 2017 bereits zehn Fälle von...mehr

Der Bundesverband der privaten Pflegeanbieter (bpa) hat angesichts des Fachkräftemangels ein Ende der starren Fachkräftequote in den Pflegeeinrichtungen gefordert. "Wir...mehr

Die Online-Bürgerbewegung "Campact" ist im vergangenen Jahr eigenen Angaben zufolge weiter gewachsen. Die Zahl der Unterstützer sei angefeuert vor allem durch den...mehr

Die beiden Islamverbände in Niedersachsen haben das vom Land geplante Verbot der Vollverschleierung in Schulen als populistisch und kontraproduktiv kritisiert. Die...mehr

Das Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus hat für diesen Sonnabend zu Protesten gegen einen zeitgleichen Aufmarsch der Partei "Die Rechte" aufgerufen. Bei der...mehr

Im Atommülllager Asse bei Wolfenbüttel ist eine unterirdische Bohrung wegen erhöhter Radioaktivitätswerte abgebrochen worden. "Die Mitarbeiter im Kontrollbereich haben...mehr

Im Streit um die Ausbreitung von Wölfen hat Umweltministerin Barbara Hendricks (SPD) der Forderung von Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) nach einer...mehr

Die Starkregenfälle Ende Juli haben im Nationalpark Harz massive Schäden hinterlassen. Etliche Forstwege und Wanderpfade seien bis auf weiteres nicht passierbar, ganze...mehr

Das Oldenburger Stadtmuseum hat ein Ton-Archiv mit rund 60 Interviews mit Opfern des Nazi-Terrors übernommen. Der Heilpädagoge Günter Heuzeroth habe die Aufnahmen...mehr

Ein Mix aus Komödien und Dramen steht auf dem Programm, wenn die Bremer Shakespeare Company an diesem Mittwoch (16. August) ihren Theatersommer unter freiem Himmel...mehr

Der französische Philosoph Etienne Balibar erhält in diesem Jahr den mit 10.000 Euro dotierten Bremer Hannah-Arendt-Preis für politisches Denken. Balibar setze sich...mehr

Termine

Wichtige Termine, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für Niedersachsen und Bremen

Audioservice

Ein Service vom epd Niedersachsen-Bremen und dem Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen

Archiv

Beiträge aus dem epd-Landesdienst Niedersachsen/Bremen. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Nachrichtendienst erhalten Sie die wichtigsten Meldungen des epd Niedersachsen-Bremen Zu den Produkten