Produkte
Das bietet Ihnen der epd-Landesdienst Bayern

Sie interessieren sich für den epd Landesdienst Bayern?

Sie haben die Nachrichten des epd Landesdienstes Bayern über das Internet entdeckt? Schön, dass wir Ihr Interesse geweckt haben. Das Kürzel "epd" steht für journalistische Qualität: Sechs Redakteurinnen und Redakteure, mehrere redaktionelle Angestellte und eine Vielzahl freier Mitarbeiter arbeiten und schreiben für den epd-Landesdienst. Die Texte des Landesdienstes können Sie ganz unkompliziert per E-Mail im Abonnement beziehen. Einmal täglich erhalten Sie das Wichtigste aus Kirche, Ökumene, Theologie, Ethik, Soziales, Menschenrechte, Umwelt, Kultur und Medien, kompakt und kompetent aufbereitet.

Das bietet Ihnen der epd-Landesdienst Bayern

Der Landesdienst versorgt in der Regel Tageszeitungen, Wochenzeitungen, Zeitschriften, Verlage, Hörfunk und Fernsehen, Verbände, Behörden sowie Institutionen in Politik, Kirche und Gesellschaft mit Nachrichten aus seinem Themenspektrum. Der epd-Landesdienst wird via Satellit, E-Mail, ISDN und per Telefax verbreitet. Empfänger sind in erster Linie die Redaktionen von Rundfunkanstalten sowie Tages- und Wochenzeitungen, aber auch Pressestellen, Informationsdienste, kirchliche Institutionen und Fachverbände. Jedes Jahr produziert der epd-Landesdienst Bayern mehr als 2.000 Meldungen, Reportagen und Features.

 

Bestellen
Jetzt bestellen und testen

Haben Sie Interesse? Wünschen Sie ein Angebot oder einen kostenlosen Probebezug? Dann wenden Sie sich bitte hier an die epd-Verkaufsleitung

epd mobil / Infodienst Weltreligionen

Unseren epd-Dienst und den Infodienst Weltreligionen können Sie bequem über das Internet bestellen. Informationen zu den Abonnement-Bedingungen und ein Bestell-Formular finden Sie hier. Sie können auch ein kostenloses Probe-Exemplar bestellen.
Ansprechpartnerin: Christiane Reinke, Tel.: (089) 1 21 72-116, Fax: (089) 1 21 72-179,
E-Mail: epdmobil@epv.de.

Sie erhalten sämtliche epd-Meldungen als Newsletter per Mail zugeschickt. Der Dienst umfasst Meldungen, Features und Berichte der epd-Landesredaktion Bayern und wird von Montag bis Freitag verschickt.

Der "Infodienst Weltreligionen" des epd Landesdienstes Bayern wird einmal monatlich als Mail-Newsletter verschickt. Er umfasst eine Vorschau auf die wichtigsten Fest- und Feiertage von Christentum, Islam, Judentum, Buddhismus und Hinduismus. Zudem enthält er Meldungen, Hintergrundinformationen, Interviews und Berichte. Registrierte Abonnenten können Text- und Bildmaterial sowie Infografiken und Illustrationen kostenlos auf dem Portal www.newsroom-weltreligionen.de downloaden.
Jahresabonnement: 60,- Euro inkl. MWSt.

Archiv/Recherche

Suchen Sie Informationen zu bestimmten Themen, insbesondere im Bereich der bayerischen Landeskirche? Nutzen Sie unser epd-Pressearchiv! Wir bieten Ihnen einen persönlichen Service bei Ihrer Themensuche.
Die Mindestgebühr für unsere Recherche beträgt 10,- € inkl. zwei Texte. Jeder weitere Text 1,50 €. Bei erhöhtem Recherche-Aufwand wird die Arbeitsstunde mit 45,- € berechnet (anteilig). Papierkopien kosten 0,50 € pro Seite zzgl. Versandkosten.

epd-Archiv: Hans Deyerl, Birkerstr. 22, 80636 München
Telefon (089) 121 72 -173, Fax.: -179
E-Mail: epdbayern@epv.de

 

Bestellen
Jetzt bestellen und testen

Haben Sie Interesse an einem Probebezug? Dann wenden Sie sich dazu bitte an Christiane Reinke Tel.:(089) 12 172 116, Mail: epdmobil@epv.de

Chefredakteur
Achim Schmid
Chefredakteur
Birkerstraße 22
80636 München
Tel.: (089) 1 21 72-139
Fax: (089) 1 21 72-179
epd-Verkauf
Christoph Stottele
epd-Verkaufsleiter
Emil-von-Behring-Str. 3
60439 Frankfurt
Tel.: (069) 5 80 98-260
Fax: (069) 5 80 98-300

Bilder zum Thema finden Sie bei epd-Bild